Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sommerserie Grenzen: Von Lausanne nach Bern«Der Röstigraben wird immer ausgeprägter»

Line Bussards Grenze war der Röstigraben.

Die Welschen sind rar geworden in Bern

Line Bussard wohnt seit 30 Jahren im 17. Stock der Siedlung Holenacker im Westen der Stadt Bern.

«In den Strassen Berns ist immer weniger Französisch zu hören.»

Line Bussard
2 Kommentare
    Christian Cuénoud

    Ich bin Welscher mit Ur-Welschem Vater, aber in Bern gross geworden. Der Röstigraben existiert zweifelsohne, aber die Arroganz geht vom Welschland aus. Kurz & bündig kommentiert, ohne jeglichen Tiefgang :-)