Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trump tauscht Wahlkampfmanager ausDer Präsident wird nervös

Wenige Monate vor der Wahl liegt US-Präsident Donald Trump in Umfragen teils deutlich hinter seinem designierten demokratischen Herausforderer Joe Biden.

Es sind die kleinen Leute mit den kleinen Portemonnaies, die Trumps Kampagne zu einem grossen Teil finanzieren.

In den Umfragen steht der Präsident schlecht da

Die Anhänger bleiben weg

Was nicht sein darf, das ist auch nicht

125 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Sieber

    Gut, weiter so, damit wird er es schaffen, seine Partei eigenhändig zu beerdigen, etwas, das er ja befürchtet, wenn freie und gesetzeskonforme Wahlen abgehalten würden.