Zum Hauptinhalt springen

Berner GemeinderatskandidatDer krisenresistente Hardliner denkt nicht ans Aufhören

«Unvergleichliche Wertschöpfung»: CVP-Gemeinderat Reto Nause posiert vor der alten Festhalle, für deren Neubau die Stadt Bern 15 Millionen Franken investieren soll.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.