Zum Hauptinhalt springen

Kampf gegen das CoronavirusDer Kanton Bern will mehr testen

Die Berner Bevölkerung soll grossflächig auf das Coronavirus getestet werden. Experten begrüssen den Plan. Zugleich wirft er aber auch Fragen auf.

Wer soll auf das Coronavirus getestet werden? Der Kanton Bern will einer möglichst breiten Masse den Zugang zu Testmöglichkeiten gewähren.
Wer soll auf das Coronavirus getestet werden? Der Kanton Bern will einer möglichst breiten Masse den Zugang zu Testmöglichkeiten gewähren.
Foto: Reuters

Marcel Salathé, Epidemiologe und Professor an der ETH Lausanne, gehört derzeit zu den gefragtesten Gesprächspartnern im ganzen Land. Aus der Warte der Wissenschaft gibt er derzeit fast täglich Einschätzungen zu den neuesten Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Im Interview mit dieser Zeitung kritisierte er am vergangenen Samstag noch, dass bisher ein zentrales Instrument im Plan des Bundesrats fehle. «Wir müssen dringend mehr testen. Das ist das wirksamste ­Mittel, um die Epidemie einzudämmen», so Salathé.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.