Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unruhen im IranDer iranische Oberhardliner

Ayatollah Ali Khamenei im Fadenkreuz: Oppositionelle haben das Regierungsfernsehen und das Porträt des iranischen Machthabers verfremdet. Darunter die Porträts von Mahsa Amini (2. v. r.) und drei weiteren getöteten Frauen. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin