Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Innenentwicklung von ThunDer grosse Grenzabstand wird doch nicht abgeschafft

Thun soll sich behutsam nach innen entwickeln. In der Mitwirkung zur Ortsplanungsrevision sind entsprechende Eingaben zu Grenzabständen zwischen Grundstücken gemacht worden.