Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

0:4 bei Meister YBDer falsche Gegner für den FCZ

Quentin Maceiras trifft gegen Goalie Yanick Brecher zum 1:0 für die Berner.

YB im Stil von Ajax

Nur einmal noch gegen YB

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Herr Müller

    hätte kramer seinen kopfball drücken können, wären die zürcher mit 1:0 in führung gegangen und yb wäre wieder in das fahrwasser der letzten sechs pflichtspiele geraten. die zürcher müssen sich für nichts schämen. sowohl gegen yb als auch gegen den fc basel versucht der fcz als wohl einziger klub in der super league in jedem spiel nicht nur mitzuspielen, sondern auch zu gewinnen. sie gehen damit risiken ein, die andere klubs gar nicht kennen. und vor allem eines muss man den zürchern lassen, sie suchen immer nach dem spielerischen mittel um dagegen zu halten. spiele mit dem fcz sind schön anzusehen. auch für mich als yb-fan.