Zum Hauptinhalt springen

Personenzählung mit künstlicher Intelligenz94 Prozent der Pendler tragen keine Maske – und die Fallzahlen steigen

Von 10’000 Personen im öffentlichen Verkehr sind nur sechs Prozent mit einer Hygienemaske unterwegs. Das zeigen Zählungen in Bern, Lausanne und Zürich mithilfe künstlicher Intelligenz.

Ein Pendlerstrom am Bahnhof in Luzern: Kaum jemand trägt zu Stosszeiten eine Maske. (Foto: Anna-Tia Buss)
Ein Pendlerstrom am Bahnhof in Luzern: Kaum jemand trägt zu Stosszeiten eine Maske. (Foto: Anna-Tia Buss)

Die Schweiz gilt im Kampf gegen Covid-19 als Musterland. Im weltweiten Vergleich der Londoner Deep Knowledge Group liegt die Schweiz auf Platz eins: Kein Land ist in der Corona-Krise sicherer. Doch bleibt der Vorsprung bestehen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.