Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue Gesetze im neuen JahrDas wird 2022 im Kanton Bern anders

Als Alternative zum Babyfenster: Künftig können Frauen in Berner Spitälern unter einem Pseudonym gebären (Symbolbild).

Recht auf vertrauliche Geburt

Transparenz bei Chefarzt-Löhnen

SDA/flo