Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neuer Bericht des BundesDas sind die grössten Risiken für die Schweiz


Strommangellage im Winter: Gemäss Bund eine der grössten Gefahren.

Hitzewelle, Erdbeben, Stromausfall...

44 Gefährdungen analysiert

SDA

33 Kommentare
Sortieren nach:
    Jürg Brechbühl, Diplombiologe

    Ja. Und das autonome Telefonfestnetz hat man abgeschaltet und mit einer von der Stromversorgung abhängigen Internettelefonie ersetzt. Also ist der Zugang zu den Alarmorganisationen doppelt gefährdet: Über den Zusammenbruch des Stromnetztes und über den Zusammenbruch des Mobilfunknetzes.

    Aber wir haben ja einen Superbundesrat, der immer nach Brüssel telefoniert, wenn er Rat braucht für die Lösung von Schweizer Problemen.