Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Reisen zu RegimesDas schlechte Gewissen fliegt mit

Zum Beispiel Saudiarabien: Das arabische Land ist touristisch überaus verlockend, wenn da bloss nicht die Menschenrechte mit Füssen getreten würden. Soll man, darf man trotzdem dorthin reisen?

André Lüthi, Präsident Globetrotter Group, Bern:
Einmal sehen ist besser als tausendmal hören

André Lüthi.

Jon Andrea Florin, Geschäftsleiter Fairunterwegs, Basel:
Das wird richtig anstrengend

Jon Andrea Florin.

Monika Bandi Tanner, Co-Leiterin Forschungsstelle Tourismus, Uni Bern:
Die eigene Rolle als Tourist hinterfragen

Monika Bandi Tanner.

Simon Widmer, Redaktor Ressort Ausland, Tamedia, Zürich:
Reisen in Autokratien? Ja, aber…

Simon Widmer.
Foto: Esther Michel