Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Doping im Eiskunstlauf? Das russische Wunderkind steht unter Verdacht

Da war die Welt noch in Ordnung:  Kamila Walijewa (l.) und ihre Teamkollegen bei der Siegerehrung.

Des Regelwerk ist nicht eindeutig

Spektakuläre Premiere: Kamila Walijewa zeigte als erste Frau bei Olympia Vierfach-Sprünge.