Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gemeindewahlen StudenDas Freie Bündnis muss Federn lassen

Die Wahlen in Studen brachten zwei Sitzverschiebungen.
Therese Lautenschlager vom Freien Bündnis wurde in stiller Wahl als Gemeindepräsidentin bestätigt.
Hat am Wahlsonntag mit 432 Stimmen das Bestresultat gemacht: Der amtierende Gemeinderat Markus Flück vom Freien Bündnis.
Konnte seinen Sitz verteidigen: Stefan Gerber (SP plus) holte am Studener Wahlsonntag 257 Stimmen.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin