Zum Hauptinhalt springen

Schloss TrachselwaldDas Erhabene

Burgdame und Ritter – im Hof von Schloss Trachselwald kann man sich beide gut vorstellen.

Stolz auf einer Anhöhe: Schloss Trachselwald.
Stolz auf einer Anhöhe: Schloss Trachselwald.
Foto: Adrian Moser

Ein mächtiges Gemäuer, das weitherum sichtbar auf einer Anhöhe thront und jedem Ansturm zu widerstehen scheint – so stellt man sich gemeinhin ein Schloss vor. Jenes von Trachselwald kommt diesem Bild sehr nahe. Und wer den Aufstieg über die lange Treppe vom Parkplatz in den Innenhof der Anlage bewältigt hat, darf sich getrost in einen Märchenfilm aus Kinderzeiten zurückversetzt fühlen: Über dem Turm, den Wohn- und Wirtschaftsgebäuden, zum Teil im Riegbau erstellt, die Fenster blitzblank geputzt, ist ein Stück strahlend blauer Himmel auszumachen. Durch das hohe Tor könnte jeden Moment eine Kutsche rollen, der edel gekleidete Damen entsteigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.