Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

2020 gibt es in Bern keinen GPDas Coronavirus bringt auch den Grand Prix zu Fall

Publikumsmagnet: Der Grand Prix von Bern zieht jeweils über 30’000 Läufer an. Doch nun müssen sie auf den beliebten Lauf durch Berns Gassen verzichten.