Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Bieler Gefängnis hat ausgedient, der Thorberg noch nicht

JVA ThorbergBeim Thorberg spielt der Kanton Bern auf Zeit.Investitionen sind keine vorgesehen, lediglichInstandhaltungsarbeiten, wo notwendig. DiePlätze werden von 180 auf 130 reduziert.
1 / 9
Philippe Müller will eine halbe Milliarde Franken investieren. (Foto: Franziska Scheidegger)

Eine Million pro Platz

Das Regionalgefängnis Biel bröckelt mancherorts vor sich hin. (Foto: Frank Nordmann)

«Ein Gefängnis ist schliesslich kein Dreisternhotel.»

Philippe MüllerPolizei- und Militärdirektordes Kantons Bern

Der Thorberg bleibt – vorerst

Kantone sollen helfen

SDA/chh