Zum Hauptinhalt springen

Jean-Pierre Nsame«Dann lässt mich Rassismus kalt»

Der Kameruner macht sich zu den Vorkommnissen in den USA interessante Gedanken. Und er spricht eine Woche vor dem Re-Start über einen möglichen Abgang bei YB.

«Ich weiss, dass diese Leute die Gesellschaft mit Hass vergiften wollen.» Auch Jean-Pierre Nsame hat in seiner Jugend Erfahrungen mit Rassismus gemacht.
«Ich weiss, dass diese Leute die Gesellschaft mit Hass vergiften wollen.» Auch Jean-Pierre Nsame hat in seiner Jugend Erfahrungen mit Rassismus gemacht.
Bild: Raphael Moser

Nach zuletzt fast drei Monaten alleine zu Hause: Wie geht es Ihnen?

Sehr gut, vor allem auch, weil ich nicht alleine war. Meine Freundin, die eigentlich in Frankreich wohnt, hat es vor dem Shutdown nicht mehr rechtzeitig über die Grenze geschafft. So blieb sie bei mir, was mir natürlich ganz recht war. (schmunzelt)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.