Zum Hauptinhalt springen

AufrufCoronavirus: Wie gehen Sie damit um?

Wie beeinträchtigt das Virus Ihren Alltag? Schreiben Sie uns!

Andrea Zahler / Tamedia AG

Sportveranstaltungen werden reihenweise abgesagt, ebenso Konzerte. Pendler sollen wenn möglich nicht zu Stosszeiten reisen. Freunde sich nicht mehr die Hand geben. Allgemein soll man Abstand halten. «Social Distancing» nennt sich das. Wie gehen Sie, liebe Leserinnen und Leser, mit all den Meldungen um? Wie beeinflussen sie Ihren Alltag? Tätigen Sie besondere Vorsichtsmassnahmen? Arbeiten Sie nun von zu Hause aus? Meiden Sie den öffentlichen Verkehr und Einkaufszentren? Gehen Sie noch auswärts essen? Bleiben Sie nun vermehrt zu Hause? Sorgen Sie sich um Verwandte und Bekannte, für die eine Infektion besonders gefährlich wäre? Oder geht für Sie der Alltag trotz Corona weiter wie eh und je? Schicken Sie uns eine Nachricht (max. 1000 Zeichen inkl. Leerschläge) an Redaktion@bernerzeitung.ch (Vermerk: Corona). Bitte vergessen Sie nicht, Namen und Wohnort anzugeben. Einen Teil der Einsendungen werden wir online und in der Zeitung veröffentlichen. (rha/dog)