Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Barometer Gute Arbeit» 2021Corona hat Ungleichheiten zwischen Geschlechtern verschärft

Genmäss Travailsuisse sind die Unterschiede zwischen den Geschlechtern in der Arbeitswelt noch grösser als vor der Pandemie.

Zu erschöpft am Feierabend

Bessere Einschätzung wegen Corona

Nicht mehr krank zur Arbeit

12 Kommentare
Sortieren nach:
    Theo Camenzind

    Unter welchen Bedingungen sich MitarbeiterInnen wohl fühlen als Voraussetzung für gute Arbeit in einem gesundem Umfeld, sieht bei jedem anders aus. Je nach Job, je nach persönlichem Umfeld sollte jedem möglichst viel Freiraum ermöglicht werden in Abstimmung mit den Bedürfnissen der Unternehmen. Die einen sind viel produktiver im homeoffice. Andere brauchen eine Büroumgebung mit Kolleginnen und Kollegen um sich zu motivieren.