Zum Hauptinhalt springen

Wenn Träume stärker sind als Tränen

Die Letten Oskars Lapinskis und Darels Dukurs leben in Langnau, weit über 2000 Kilometer von der Heimat entfernt. Sie gingen als Buben. Und sollen irgendwann als Eishockey-Profis heimkehren.

Tiger hier, Tiger da, Tiger überall: Oskars Lapinskis (links) und Darels Dukurs posieren in der Langnauer Wohngemeinschaft.
Tiger hier, Tiger da, Tiger überall: Oskars Lapinskis (links) und Darels Dukurs posieren in der Langnauer Wohngemeinschaft.
Marcel Bieri

Aus «Oskars» ist «Ösku» geworden. Als ihn die Eltern erstmals in Langnau besuchen kamen, dachten sie, die Leute wüssten noch nicht einmal, wie ihr Sohn heisst. Aber «Ösku» passt nun mal besser ins Emmental. Dieses ist zur zweiten Heimat geworden für Oskars Lapinskis, 17, Eishockeyspieler in Ausbildung. Und vor allem: Lette.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.