Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umstrittene Reform abgesegnetChina verstärkt den Griff auf Hongkong

Erst die Warnflagge, dann der Zugriff: Die Hongkonger Polizei bei einem Einsatz gegen Demokratie-Aktivisten.

Wachstumsziel von «mehr als sechs Prozent»

11 Gegenstimmen für den Plan

sda/afp

42 Kommentare
    Lucas Wyrsch

    Die Hedge Funds Industrie erreichte laut Statista Im Jahr 2020 einen Wert von über US$3.8 Billionen.

    Mit Leerverkäufen gefährden sie alle westlichen börsenkotierten Firmen und deren Mitarbeitendne und schaffen eine Lohnungleichheit, die zu gross ist, als dass man sie ignorieren könnte!

    Da in China Leerverkäufe verboten sind, ist China den Hedge Funds seit Jahren ein Dorn im Auge und Hedge Funds finanzieren alle nur denkbaren Fake News in Bezug zu China.

    Hedge Funds lancieren permangent gegen China und Firmen, die mit China handeln sogenannte Short Attacken!

    Was ist eine „Short Attack“?

    Unter einer „Short Attack“ versteht man einen gezielten Angriff von Leerverkäufern auf börsennotierte Unternehmen mit dem Ziel, den Börsenkurs des Unternehmens zum Absturz zu bringen.

    Die Short Seller wetten auf einen fallenden Börsenkurs, indem sie sich Aktien leihen, diese verkaufen und anschließend zu einem günstigeren Kurs zurückkaufen (sog. Leerverkäufe).

    In der Zwischenzeit veröffentlichen sie negative Berichte über das Unternehmen, um den Börsenkurs zu drücken.

    Neben hohen Kursverlusten drohen den Short-Attack-Opfern massive Reputationsschäden.

    Im Zuge der COVID-19-Pandemie geriet die Wirtschaft weltweit unter Druck.

    Der FTSE 100 verlor in 3 Monaten 25% und Hedgefunds tätigten vermehrt Leerverkäufe von Unternehmen, die in UK gelistet waren.

    Da China Leerverkäufe zum Schutz der Wirtschaft verbietet, ist China permanent Opfer von Fake News, welche Hedge Funds orrganisieren!