Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«China verliert zunehmend seinen Kostenvorteil»

«Entwicklung» und «Wohlstand»: Sieben Prozent Wachstum entsprechen exakt dem ausgegebenen Ziel von Ministerpräsident Li Keqiang. (15. Juli 2015)

Verhaltener Optimismus

China-Börsen wieder deutlich im Minus

Hoffen auf die Politik

Massnahmen mit bescheidenem Erfolg

SDA/hae/rub