Zum Hauptinhalt springen

Viele unzufriedene SBB-Kunden

Mehr Passagiere aber etwas weniger pünktlich: Die Bilanz der SBB für das erste Halbjahr 2013 fällt durchzogen aus. Das schlägt sich auch auf unsere Umfrage aus: 40 Prozent unserer Online User sind mit den Schweizerischen Bundesbahnen unzufrieden.

Mehr Passagiere: Die SBB transportierten im ersten Halbjahr 2013 täglich 970 000 Personen - das sind 0,6 Prozent mehr als vor Jahresfrist.
Mehr Passagiere: Die SBB transportierten im ersten Halbjahr 2013 täglich 970 000 Personen - das sind 0,6 Prozent mehr als vor Jahresfrist.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch