Zum Hauptinhalt springen

Ursina und Berna wandern nach Rumänien aus

Die beiden Berner Jungbären Ursina und Berna wandern im Frühjahr 2013 in Richtung Rumänien aus. Sie werden umplatziert in eine grosse Bärenauffangstation rund 200 Kilometer nordwestlich von Bukarest. Fast die Hälfte der Online-User zweifelt daran, dass es die beiden Bären dort schöner haben werden als in Bern.

Rumänien wartet auf die Jungbären: Ursina und Berna mit Mutter Björk im Berner Bärenpark.
Rumänien wartet auf die Jungbären: Ursina und Berna mit Mutter Björk im Berner Bärenpark.
Urs Baumann

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch