Pfarrer André Urwyler kaum schuldig

Umfrage von Donnerstag, 25. November

Der Könizer Pfarrer André Urwyler ist per sofort von all seinen Aufgaben freigestellt worden. Die Dispensation durch den Kirchgemeinderat hat zu hitzigen Diskussionen geführt. Die Frage lautete: Wie weit ist der populäre Kirchenmann mitschuldig am ganzen Knatsch? 43 Prozent der Leserinnen und Leser finden, dass der Könizer Pfarrer kaum schuldig ist (siehe Umfrageauswertung auf der Seite).

Abgesetzt: Pfarrer André Urwyler.

Abgesetzt: Pfarrer André Urwyler.

(Bild: Beat Mathys)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt