Zum Hauptinhalt springen

Die Mehrheit ist gegen einen späteren Schulbeginn am Morgen

Wegen Müdigkeit und mangelnder Konzentration: An den Oberstufen in Bern soll der Schulunterricht in Zukunft später beginnen. Keine gute Idee, findet die Mehrheit unserer Umfrageteilnehmer.

Schlapp: Frühmorgens kommen viele Schülerinnen und Schüler schlicht nicht auf Touren.
Schlapp: Frühmorgens kommen viele Schülerinnen und Schüler schlicht nicht auf Touren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch