Zum Hauptinhalt springen

«Eine unterschätzte Kunstform»

Mehrere Male im Jahr zeigen die Trommler des Tambourenvereins Bern ihr Können, wie hier auf dem Kornhausplatz. Immer mit dabei: Vereinspräsident Adrian Steck aus Gümligen (Zweiter von rechts).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.