Zum Hauptinhalt springen

Tierische Schnappschüsse im Oktober 2017

Ob Vögel, Steinböcke, Bären, Kühe, Füchse oder Frösche - das sind die tierischen Schnappschüsse unserer Leserinnen und Leser.

Diese Möwen scheint einen Doppelkopf zu haben (siehe Schatten im Flügel). Ob ihr dies im Winter besser hilft, satt zu werden?
Diese Möwen scheint einen Doppelkopf zu haben (siehe Schatten im Flügel). Ob ihr dies im Winter besser hilft, satt zu werden?
Anton Riedo, Ostermundigen
Diese Krickente lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Eigentlich sollte man sie sich zum Vorbild nehmen: Wenn der Weihnachtsrummel zu viel wird, einfach den Kopf unter die Decke (Flügel) stecken und ein bisschen schlafen.
Diese Krickente lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Eigentlich sollte man sie sich zum Vorbild nehmen: Wenn der Weihnachtsrummel zu viel wird, einfach den Kopf unter die Decke (Flügel) stecken und ein bisschen schlafen.
Ueli Zobrist, Oberdiessbach
. . . der passende Rahmen.
. . . der passende Rahmen.
Marianne Thomi-Schrag
1 / 115

Fotografieren Sie gerne? Dann senden Sie uns Ihr Lieblingsbild.

Im «Forum» der Printausgabe dieser Zeitung wird jeden Tag aus den eingesandten Fotos eines ausgewählt, publiziert und mit 50 Franken honoriert.

Wichtig: Schicken Sie uns Ihr Bild im JPG-Format an redaktion@bernerzeitung.ch. Schreiben Sie dazu was darauf zu sehen ist, wo und wann Sie es aufgenommen haben. Vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Vornamen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer anzugeben.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch