Zum Hauptinhalt springen

Reden anstatt schreiben«BZ us dr Box» – der Podcast der Berner Zeitung

Jeden Freitag werfen wir einen Blick zurück auf die Woche und reden über das Thema der Stunde: Hier finden Sie die Übersicht über alle bisher erschienenen Episoden.

Folge 15: Bei den Camping-Profis im Eichholz

Die Schweiz entdeckt diesen Sommer coronabedingt das Campieren in der Heimat für sich. Für Familie Neuenschwander aus Krauchthal ist das längst Tradition. Seit elf Jahren verbringen sie ihren Sommerferien auf dem Camping Eichholz in Bern.

Moderation: Sibylle Hartmann

Episode 14: Dieser Mann war 35-mal am Gurtenfestival

Fredi Hallauer war Mitbegründer des Gurtenfestivals 1977 und hat seither nur eine Ausgabe verpasst. Am Mittwoch, als der Gurten hätte starten sollen, kam er zu uns in die Box und plauderte aus dem Gurten-Nähkästchen.

Moderation: Sibylle Hartmann

Episode 13: Meister, Sofa-Meister, Corona-Meister? (10.7.20)

Brian Ruchti, Mitgründer des Kultradios Radio Gelb-Schwarz, kommentiert seit 11 Jahren Partien des BSC Young Boys. Der Berner über Basteln im Lockdown, schlechte Interviews und den RGS-Geist.

Moderation: Claudia Salzmann

Episode 12: Tantrakurse, Tatorte und Tabus (3.7.20)

Ein Gespräch über journalistische Tabus und Geschichten, die niemand je gelesen hat.

Moderation: Sheila Matti

Episode 11: Über Herkunft, Hautfarbe und Haarprachten (26.6.20)

Woher kommst du? An der Frage hat sich die Karima Barka früher extrem gestört. Sie war ein Angriff. Heute sieht sie das anders – in der aktuellen Rassismusdebatte plädiert sie für einen unverkrampfteren Umgangston.

Moderation: Claudia Salzmann

Episode 10: Das Inferno von Mitholz (19.6.20)

Die Explosion des Munitionsdepots Mitholz gehört zu den schwersten Katastrophen in der Schweizer Armeegeschichte. In ein paar Jahren wird Mitholz ihretwegen zu einem Geisterdorf. Wie ist es soweit gekommen?


Moderation: Cedric Fröhlich

Episode 9: Was von der violetten Euphorie blieb (12.6.20)

Ein Jahr ist seit dem Frauenstreik vergangen. Was hat sich verändert? Worum kämpfen die Frauen weiterhin? Ein Gespräch über Feminismus und Frustration mit Denise Brechbühl von der Frauenstreikkoordination Bern.

Moderation: Sibylle Hartmann

Episode 8: Bevor Bern wählt (5.6.20)

Im November wählt die Stadt Bern eine neue Regierung. Drei Bündnisse ringen um fünf Sitze. Wir haben mit Polit-Redaktor Christoph Hämmann über die Ausgangslage gesprochen.

Moderation: Claudia Salzmann

Episode 7: Das Ende der Clubkultur? (29.5.20)

Hat das Coronavirus das Clubsterben beschleunigt? Feiern Junge nur noch digital? Gehören grosse Clubs der Vergangenheit an? Was ist die perfekte Partynacht? Woran scheitert das Nachtleben? Antworten dazu liefert Max Reichen von der Bar- und Clubkommission.

Moderation: Claudia Salzmann

Episode 6: Das Ende des Lockdowns (8.5.20)

Seit acht Wochen sitzen wir nun zu Hause. Was haben wir in dieser Zeit über uns selbst und die Gesellschaft gelernt? Ein Gespräch über dunkle Seiten und positive Entwicklungen.

Moderation: Sheila Matti

Episode 5: Im Lockdown auf Kuschelkurs (1.5.20)

Die Nachfrage nach Haustieren nimmt während Corona zu. Auch wir leben seit Wochen eng mit unseren Katzen zusammen. Über die Tücken und Freuden tierischer Mitbewohner.

Moderation: Quentin Schlapbach

Episode 4: Das Dilemma der Kitas (24.4.20)

Mit 13 Millionen will der Kanton Bern Kitas und Eltern entlasten. «Eine Riesenerleichterung», sagt Darina Hürlimann, Leiterin der Kita Matahari in der Stadt Bern.

Moderation: Sibylle Hartmann

Zu Gast: Kitaleiterin Darina Hürlimann

Episode 3: Auf der Gasse Abstand halten (17.4.20)

Bleibt zu Hause, fordert der Bundesrat. Was aber, wenn man gar kein Zuhause hat? Ein Gespräch über die Ränder der Gesellschaft in Zeiten von Corona.

Moderation: Cedric Fröhlich

Zu Gast: BZ-Redaktorin Lea Stuber

Episode 2: Die Berner Beizen in der Corona-Krise (10.4.20)

Wie wirkt sich die Corona-Krise auf unser Konsumverhalten aus? Mit Claudia Salzmann, Gastro-Expertin bei der Berner Zeitung, haben wir darüber gesprochen, welche Überlebensstrategien die Berner Beizen entwickelt haben.

Moderation: Sibylle Hartmann

Episode 1: Auftakt aus dem Wohnzimmer (3.4.20)

Die erste Folge des neuen BZ-Podcasts entstand Corona-bedingt von zu Hause aus. Was die Krise mit dem Podcast-Team macht.

Moderation: Cedric Fröhlich