Zum Hauptinhalt springen

AusflugBZ Schatzsuche: Zweite Ausgabe der beliebten Freizeitaktion im Winter

Die spannende Route führt von Wilderswil nach und durch Interlaken im Berner Oberland. 2’000 erfolgreiche Schatzsucherinnen und -sucher können in Interlaken Preise im Wert von rund 10’000 Franken finden und gewinnen.

Die BZ Winterschatzsuche bietet wie jene im Sommer eine knifflige Herausforderung für Jung und Alt. Bildhinweise und richtig gelöste Rätsel führen auf die richtige Spur. Die Route in Interlaken ist rund 4 km lang, daher für Familien mit sowohl grossen als auch kleinen Kindern geeignet. Wenn die Strassen der Route nicht schneebedeckt sind, können sie auch mit einem geländegängigen Kinderwagen benutzt werden.

Am Ziel der Route öffnen die erfolgreichen Sucherinnen und Sucher mit der unterwegs gesammelten Zahlenkombination das Schloss an der Schatztruhe und erhalten Sofortpreise. Wer sich auf www.bzschatzsuche.ch registriert, nimmt zudem an der Hauptverlosung teil und erhält damit die Chance auf den wertvollen Hauptpreis: Familienferien in der modernen Jugendherberge in Interlaken.


Die diesjährige BZ Winterschatzsuche findet unter besonderen Umständen statt. Die Route ist so ausgelegt, dass unterwegs problemlos die Abstandsregeln eingehalten werden können. Auch am Ziel ist vorgesorgt: Bei der Schatztruhe am Ziel ist genug Platz, damit die Schatzsucherinnen und -sucher jederzeit die Abstandsregeln einhalten können. Auch für Desinfektionsmittel ist gesorgt.


Die Schatzkarte, Spielregeln und allerlei spannende Beiträge finden Sie auf
www.bzschatzsuche.ch und können auch online heruntergeladen werden.
Also, Handschuhe und Kappe aufsetzen und los gehts!