Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Leserfrage zu AnlagestrategienBrauche ich zwingend Bankaktien?

Hohe Rückstellungen und Wertberichtigungen wegen der Corona-Krise belasten die Ergebnisse vieler Banken.

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Es gibt aber schon Aktien von kleineren Finanzinstituten, die gut "performt" haben. VZ Holding z.B. hat seit dem IPO im März 2007, also sogar noch vor dem Finanzkrisencrash, um über 330% zugelegt, allein dieses Jahr fast 40%. Zum Vergleich: UBS und Credit Suisse haben in der selben Zeit über 80% verloren.