Zum Hauptinhalt springen

Mit Sicherheit cleverer

Bald ist Weihnachten. Das ist nicht gut. Das bedeutet: massenhaft Geschenke kaufen. Dafür fehlt mir jedoch das Geld.

Den 13. Monatslohn habe ich bereits verprasst. Ich muss deshalb alternative Einkommensmöglichkeiten ausloten. Glücklicherweise helfen mir drei Unternehmen dabei.

Aber genug geklagt. Ich möchte diese Kolumne eigentlich den schönen Dingen widmen, etwa meiner Ausfahrt vor kurzem. Da fahre ich also mit meinem schnittigen Skoda Octavia RS mit 2-Liter-Benzinmotor und 220 PS auf der Papiermühlestrasse. In der hektischen Vorweihnachtszeit zieht es mich an einen ruhigen Ort. Meine Wahl fiel eher zufällig auf das bezaubernde Hotel Allegro im Berner Kursaal. Ich parkiere also meinen Skoda dank des integrierten Automatic Parking Assistant gekonnt in eine Parklücke. Beim Aussteigen aus dem komfortablen und preiswerten Spitzengefährt lasse ich noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages an meiner Nase kitzeln.

In der Lobby werde ich mit einer Herzlichkeit begrüsst, die seinesgleichen sucht. Kaum in meiner umwerfenden Penthouse-Suite mit Blick auf die Alpenkette angekommen, gönne ich mir ein Nickerchen. Später macht sich der Hunger bemerkbar. Dieser leitet mich ins hoteleigene Meridiano, wo ich mich von den deliziösen Arrangements des «Gault Millau»-Restaurants (16 Punkte!) beglücken lasse.

Den 5-Gänger bezahle ich mit meiner Postfinance-Kreditkarte. Diese im Portemonnaie zu wissen, gibt einem ein gutes Gefühl. Zumal Postfinance auch eine der wichtigsten Förderer von Jung- und Kleinunternehmen ist. Der Abend neigt sich dem Ende zu, und ich verkrieche mich in meine Suite, wo ich mir noch einen im Hotelpreis inbegriffenen Sekt gönne.

Alle die, welche jetzt verärgert losbrüllen: «Das ist gar keine geistreiche Kolumne, sondern eine verkappte Publireportage mit unanständig viel Schleichwerbung, die einzig dazu dient, die Weihnacht des Autors zu finanzieren!» – denen sage ich: Entspannt euch, dann werdet ihr mit Sicherheit cleverer! So lautet übrigens auch der eingängige Slogan von Skoda.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch