Zum Hauptinhalt springen

Feuer und Fleisch

Neujahrsvorsätze sind eine schwierige Sache. Vor allem, wenn man sich eigentlich so vieles vornehmen könnte.

Martin Burkhalter

Es ist der Neujahrsvorsatz-Overkill. Noch nie gab es eine solche Auswahl. Was man da nicht alles verändern sollte: nicht Auto fahren, nicht fliegen, kein Fleisch und keine exotischen Früchte essen.

Darüber dachte ich letztens nach, als ich frühmorgens auf einer Terrasse sass, Kaffee trank, rauchte und mir, Pardon, den Hintern abfror. Ich überlegte, ob ich nicht vielleicht eher auf einen Klassiker zurückgreifen und mir lieber vornehmen sollte, mit dem Rauchen aufzuhören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen