Zum Hauptinhalt springen

Content, Baby!

Von Roundtables mit Marketingexperten, Brownbag-Sessions am Mittag und Silicon-Valley-Start-up-Groove in Niederönz.

Michael Bucher

Neulich schrieb mir wieder mal so ein PR-Wichtigtuer. In salbungsvollen Worten wollte er mir verklickern, warum jetzt gerade die Firma, in deren Diensten er andere Leute belästigt, einen absoluten Heuler lanciert habe. Zum Schluss bat er um ein kurzes Feedback – und zwar asap (engl. Abkürzung für so bald wie möglich). Von allen englischen Bürophrasen kriege ich bei diesem verbalisierten Arschtritt umgehend Haut­ausschlag.

Zum Glück arbeite ich in einer Branche, in der Business-English eher zurückhaltend verwendet wird. Müsste ich mich tagtäglich an Roundtables mit Marketingexperten in einen Wettbewerb um die bescheuertsten Buzzwords begeben, wäre das mein Ende. Ich müsste mir mittags an Brownbag-Sessions die Long-Term-Effects der neusten Werbestrategie erklären lassen. Ich müsste mit all den anderen MBA-Schnöseln angeregt und mit Guacamole-Resten in den Mundwinkeln die Low-Hanging Fruits definieren. Und wenn irgendein seniler Schwachkopf (also ein Ü-30er) das nicht kapiert, würde man eben von Quick Wins sprechen.

Zum Glück arbeite ich in einer Branche, in der Business-English eher zurückhaltend verwendet wird.

Wörter wie Cluster, Issues und Tasks würden über die Lippen kommen, während alle geschäftig auf ihren Tablets herumwischen. Wir würden zusammen eine Roadmap aufzeichnen, einen Approach definieren, damit wir unseren überirdisch guten Content bei Google möglichst hoch ranken können. Denn darum gehts ja, um Content, Baby!

Das klingt dann alles wahn­sinnig gross und wichtig und progressiv. Damit können Marketing-Gurus den viel beschworenen Silicon-Valley-Start-up-Groove eben auch mal im Matratzenfachgeschäft in Niederönz implementieren. Auch wenns dort bloss ein Drittel versteht.

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch