Lagerkoller? Kindergeburtstag!

Winterpause bedeutet Zeit für Trainingslager, heute wie früher. Einige Anekdoten.

Ewald Lienen, der frühere Bundesliga-Trainer von Hansa Rostock, Köln, Mönchengladbach oder Hannover, war bekannt für seine Notizzettel.

(Bild: Keystone)

Lagerkoller? Kennt der legendäre deutsche Trainer Ewald Lienen – Spitzname «Zettel-Ewald» – nicht. Nach einem zehntägigen Trainingslager mit St. Pauli sagte er einst: «Für mich fängt ein Trainingslager bei zwei Wochen an. Das hier war ein Kindergeburtstag. Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich von zu Hause weg war.» Vielleicht lag es an der grossartigen Unterkunft, dem «Karl-Heinz Riedle Aktiv- und Tagungshotel Evviva» in Oberstaufen (das gibt es tatsächlich: 4,5 von 5 Punkten auf Tripadvisor).

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...