Zum Hauptinhalt springen

Bäumig ohne Biber

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat eine Plätscherstimme. Und Cédric Wermuth verpasst fast seinen Auftritt.

Das werde ich in Zukunft mit allen Bern-Besuchern tun: Parlamentarier gucken während der Session. Ist besser als jeder Theater- oder Museumsausflug, spannender als Tierfilme und amüsanter als shoppen. Diese Woche schauten meine Eltern vorbei, sie leben in der Ostschweiz, verpassen keine Wahlsendung und wollen unterhalten werden in der grossen Stadt. Also steigen wir hoch zur Besuchertribüne im Bundeshaus. Allein das ein Erlebnis, weil Gratisfitnesstraining.

47 Nationalräte hier!, verkündet Mutter, die nachgezählt hat, noch bevor sie sich setzt. Heute wird diskutiert, ob man Biber abschiessen soll, das habe er im Zug in «20 Minuten» gelesen, sagt Vater. Erst geht es aber um Jihadisten und um andere Gesetzesrevisionen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.