Zum Hauptinhalt springen

«Bier, Caipirinha und Fleisch»

Marc Sway, Schweizer Musiker mit brasilianischen Wurzeln, erzählt über sein nicht vorhandenes Fussballtalent und erklärt, worauf es bei einer Fussball-WM wirklich ankommt.

Zwei Herzen schlagen in seiner Brust: Musiker Marc Sway.

Der Schweizer Soulsänger Marc Sway schrieb zum Start der WM den Song «I Can See the World». Im Interview spricht er über seine Beziehung zu Brasilien und weshalb er nicht mit voller Energie für die Schweizer Mannschaft schwärmt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.