Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ende des Ausbruchs nicht in SichtBewohner von La Palma sind dem Vulkan ausgeliefert

Keine Ruhe: Der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma spuckt unaufhörlich weiter.

7000 Menschen mussten sich in Sicherheit bringen

Fast 1500 Gebäude sind wegen des ausbrechenden Vulkans schon zerstört worden.

Regierungschef erneut zu Besuch

Ein Naturspektakel auf der Kanarischen Insel – allerdings auf Kosten der einheimischen Bevölkerung. Und ein Ende des Vulkanausbruchs ist nicht in Sicht.
28 Kommentare
Sortieren nach:
    Chris524

    „… wütet der unberechenbare Vulkan….“.

    Die Wortwahl unterstellt dem armen Vulkan Emotionen (Wut) und negative Eigenschaften (unberechenbar), die er wohl kaum hat. Als ob er berechenbar sein sollte, obwohl er vor den Menschen da war.