Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ligareform im EishockeyBessere Vermarktung in der Swiss League, MSL bleibt attraktiv

Langenthal gegen Ajoie: Dieses attraktive Duell wird es in der Swiss League weiter geben.

Swiss League ohne EVZ Academy und Ticino Rockets

Auf die Ticino Rockets (in Weiss) dürfte Langenthal ab 2022/23 nicht mehr treffen.

Weiterhin zwei Ausländer in der Swiss League

Jeff Campbell (rechts) war lange als Spieler ein Aushängeschild des SC Langenthal. Mittlerweile ist er beim SCL Trainer.

MSL könnte Ostschweiz-lastig werden

Arosas Angreifer könnten ab 2022/23 ihre Tore nicht mehr gegen Thun schiessen.

Kein automatischer Aufstieg mehr

Aktuell spielt Langenthal noch im Schoren. Sollte das neue Stadion einmal stehen, könnten höhere sportliche Ziele ein Thema werden.