Zum Hauptinhalt springen

Schmitz und die Scheintoleranten

Aus geordneter Toleranz erwächst das Chaos: Am Schauspielhaus Zürich lässt Lukas Bärfuss eine Firma kopfstehen. Denn «Frau Schmitz» will sich nicht auf ein Geschlecht festlegen.

Verwirrt: Frau Schmitz (Friederike Wagner) bringt ihren Chef Rolf (Markus Scheumann) völlig aus dem Konzept.
Verwirrt: Frau Schmitz (Friederike Wagner) bringt ihren Chef Rolf (Markus Scheumann) völlig aus dem Konzept.
zvg

Im Werk in Jaipur gab es einen Ausfall, der pakistanische Zulieferer droht wegzufallen. Eine ­Katastrophe – und nur eine kann die Firma retten: Frau Schmitz (Friederike Wagner). Wobei: Die pünktliche und ansonsten unauffällige Mitarbeiterin ist biologisch gesehen keine Frau, sondern kleidet sich wie eine. Mann ist stolz darauf, dass dies in der Firma akzeptiert ist, für HR-Frau Mara (Carolin Conrad) sind Menschen jenseits der Norm «gut für das Reizklima».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.