Zum Hauptinhalt springen

Schlaf doch mal ein bisschen!

Der Schlaf macht derzeit einen Imagewandel durch: Wer schläft, ist nicht faul, sondern smart. Dumm nur: Schlaf wird immer mehr zur Mangelware. Deshalb müssen wir lernen, effizienter zu schlafen. Und nicht nur das.

Ein öffentlicher Powernap ist in Japan keine Seltenheit – und auch nicht verpönt wie bei uns. Im Gegenteil: Wer ein Nickerchen braucht, war eben besonders fleissig.
Ein öffentlicher Powernap ist in Japan keine Seltenheit – und auch nicht verpönt wie bei uns. Im Gegenteil: Wer ein Nickerchen braucht, war eben besonders fleissig.
Getty Images

Schlafen ist heute weit mehr als ein simples Grundbedürfnis. Schlafen ist Lifestyle. Matratzen zum Beispiel sind längst eine Wellness-Wissenschaft – von der Luftkern- bis zur Viskoschaummatratze versprechen alle den optimalen Schlaf. Kissen sind nicht bloss Kissen, sondern auf Seiten-, Bauch- und Rückenschläfer individuell abgestimmte Kopfstützenlösungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.