Zum Hauptinhalt springen

Geführt, gefeiert, nachgelassen – bloss 1 Punkt für den SCL

Der SC Langenthal verliert ein zweites Mal in Olten nach Verlängerung, Marco Truttmann erzielt das 4:3 nach 38 Verlängerungs­sekunden.

Als der SCL noch jubelte: Gianni Ehrensperger erzielt das 3:1.
Als der SCL noch jubelte: Gianni Ehrensperger erzielt das 3:1.
Leroy Ryser

Die Partie steht 3:2 für den SC Langenthal, aber ein Sieger steht noch keiner fest. Die Begegnung ist hart umkämpft, Olten versucht auszugleichen. Dann, eine Offerte von EHCO-Verteidiger Sami El Assaoui für den SCL. Er checkt Nico Dünner rüde in den Rücken. Die Zweiminutenstrafe ist mehr als nur gerecht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.