SP sucht Geld für die Pflegeplätze

Moosseedorf

10'000 Franken fehlen dazu, die Planung für den Umbau der Pflegewohnung an die Hand zu nehmen. Mit der Firma Senecasa AG wäre möglicherweise eine neue Trägerschaft gefunden.

Die SP von Moosseedorf setzt sich für die Pflegewohnungen am Badweg 5 in Moosseedorf ein.

Die SP von Moosseedorf setzt sich für die Pflegewohnungen am Badweg 5 in Moosseedorf ein.

Die SP von Moosseedorf ruft zum Spenden auf. Nein, sie will nicht ihre Parteikasse aufbessern. Das Spendengeld soll für den Erhalt der Pflegewohnungen am Badweg eingesetzt werden.

Dort sind neun Pflegeplätze für Senioren untergebracht. Das Mehrfamilienhaus gehört der Wohnbaugenossenschaft Moossee, betrieben wird die kleine Heimeinheit von der Domicil AG, welche im Auftrag des Fürsor­geverbandes Münchenbuchsee auch das Altersheim Weiermatt betreibt. Dort wird ein Neubau entstehen. Wenn dieser bezugsbereit sein wird, soll die Pflegewohnung in Moosseedorf geschlossen werden. Laut der Domicil AG kann sie nicht wirtschaftlich betrieben werden.

Dagegen wehren sich Hans­ruedi Gutknecht und die örtliche SP. Auf der Suche nach einer neuen Trägerschaft ist man fündig geworden. Die Firma Senecasa AG, die in Iffwil den Seniorenhof betreibt, interessiert sich für die Weiterführung der Wohnung in Moosseedorf «als Dependance», wie Mitbesitzer und Heimleiter Daniel Burkhalter sagt. Nun müssten aber die Pflegezimmer am Badweg den neuen Normen entsprechend umgebaut werden.

Dazu braucht es als ersten Schritt einen Planungskredit von 40'000 Franken. Die Gemeinde Moosseedorf würde die Hälfte übernehmen, die Senecasa AG weitere 10'000. Die restliche Tranche sollte, laut der eingesetzten Arbeitsgruppe, die Wohnbaugenossenschaft tragen. Diese stellt sich aber quer und sagt Nein.

«Darum machen wir nun einen Spendenaufruf», erklärt Gutknecht. «Es kann nicht sein, dass wir an diesen 10'000 Franken scheitern.» Kommt dieses Geld nicht zusammen, wird die Pflegewohnung unwiederbringlich geschlossen.

cng/BZ

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...