Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Scheissn***r»: Berner Polizei ermittelt wegen Rassismus-Video

Dem Macher des Videos tut es nicht leid: T. N. wurde beim Autowaschen angefeindet.
Er habe sich darüber aufgeregt, dass N. das Auto nur mit der Bürste geputzt habe, ohne Wasser zu benutzen, so der Filmer.
«Der Mann hat mich auf übelste Weise beleidigt und damit sehr verletzt.»: Das Video wurde ins Netz gestellt.
1 / 3

«Ich wollte nicht, dass die Situation eskaliert»

«Es tut mir nicht leid»

Video nicht ins Netz gestellt