Zum Hauptinhalt springen

Durchgangsplätze für FahrendeBern und Biel bleiben, Matten schliesst

Der provisorische Durchgangsplatz in Biel wird Fahrenden auch im nächsten Jahr wieder zur Verfügung stehen.

Drei neue Halteplätze in Planung

SDA/msc

1 Kommentar
    Jörg Kramer

    Ausländische Fahrende belegen nicht nur auf dem Parkplatz Wileroltigen viel Platz, auf dem Parkplatz Loveresse an der A16 wurden im letzten Sommer sämtliche Parkplätze mit Wohnwagen belegt. Entsprechend war auf beiden Plätzen die WC-Anlage für sesshaft orientierte Menschen NICHT benützbar. Am Schluss bleibt ein Haufen Ghüdder und verdreckte Anlagen zurück, was der Steuerzahler bezahlen muss. Und dann sollen diese Leute im nächsten Sommer wieder die gleiche Szenerie fortsetzen dürfen?