Zum Hauptinhalt springen

Altlasten in ReconvilierBelastete Gärten werden saniert

Das Erdreich in der Nachbarschaft der ehemaligen Boillat-Fabriken ist mit Kupfer und Zink belastet. Auch private Gärten sind betroffen, zeigt eine aktuelle Untersuchung des Kantons.

Belastete Böden: Rund um die Swismetal-Fabrik ist im Erdreich Kupfer und Zink zu finden.
Belastete Böden: Rund um die Swismetal-Fabrik ist im Erdreich Kupfer und Zink zu finden.
Stéphane Gerber

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts werden im Berner Jura Kupferlegierungen hergestellt. Eine aktuelle Untersuchung zeigt: Das Erdreich in der Nachbarschaft der ehemaligen Boillat-Fabriken von Reconvilier und Loveresse ist mit Kupfer und Zink belastet. Der Schadstoffeintrag stammt von Staubpartikeln, die sich aus den Fabrikkaminen über die Luft verbreitet und in der Umgebung niedergeschlagen haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.