Zum Hauptinhalt springen

Serie PersönlichkeitenBarbara Kummer will wissen, warum es ist, wie es ist

Die Lokalhistorikerin und Gotthelf-Spezialistin kennt sich aus in der Vergangenheit. Vergisst darüber die Gegenwart aber nicht.

Barbara Kummer bei den Bachtelenbrünnen, ihrem Lieblingsort in Utzenstorf.
Barbara Kummer bei den Bachtelenbrünnen, ihrem Lieblingsort in Utzenstorf.
Foto: Christian Pfander

«Sie müssen mich mit dem Auto abholen, und bitte tragen Sie eine Maske.» Barbara Kummer ist eine Frau der klaren Worte. Und der schnellen Entscheidungen. Kein Zögern, kein Abwägen auf die Frage, ob man mir ihr über Gott und die Welt sprechen und darüber in der Zeitung berichten könne. «Klar, das machen wir.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.