Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Anne Will prallt an Baerbock abGrünen-Chefin pariert Fragen wie eine Grossmeisterin im Fechten

Was wenn sie auf Putin trifft?

Macht und Mehrheiten braucht sie

«Wenn ich etwas verändern will, verändere ich das nicht auf dem Papier, sondern in der Realität.»

Annalena Baerbock, erste Kanzlerkandidatin der Grünen
138 Kommentare
Sortieren nach:
    michael giger

    das ist ja die unverschämteste lüge die ich je im TA gelesen habe. hier werden wir brandschwarz -wohl von einem SZ schreiber - angelogen, der uns wirklich glauben machen will dass diese talkfrau ein hartes interview geführt hat. wer es gesehen hat weiss dass das wohl als das saschamloseste softball interview am gebührenfinanzierten deutschen staatsfernsehen war. meine güte mir wirds schlecht