Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Prius als Rallye-Primus

Sieger Artur Prusak im Toyota Prius auf dem Col de Turini.
Der Tesla Roadster S.
Grosses Design, mageres Ergebnis: Der Fisker Karma, ein Elektroauto mit Range Extender, landete weit hinten im Feld.
1 / 5

Amateur besiegt Profirennfahrer

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin