Zum Hauptinhalt springen

Geschmackssache: der «memoR»

Der McLaren MP4-12C als «Piece of Art».

Hamann

Was BMW seit Jahren mit seinen «Art Cars» vormacht, bietet der deutsche Auto-Veredler Hamann nun auch für Besitzer eines McLaren MP4-12 C an: die Verwandlung des Autos in ein «Piece of Art». Bei Hamann heisst der bunte Renner «memoR», verfügt über neue Karosserieteile und die Malerei, die die Konkurrenz aus Italien und Deutschland zu Langweilern stempeln soll. Die Preisliste für den Umbau beginnt bei mindestens 95 000 Euro.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch